Reinventing Quality

ERROR: Content Element with uid "4983" and type "dce_dceuid16" has no rendering definition!

Der Begriff nicht-funktionales Testen ist nicht einfach - gerade Anfänger im Bereich Qualitätsattribute und Testen stolpern beim Verständnis. Wenn ein funktionaler Test die Funktion des Testobjektes testet, testet dann ein nicht-funktionaler Test die Nicht-Funktion?
Der Vortrag diskutiert Begriffsklärungen zum nicht-funktionalen Test - wir nähern uns dem Begriff von seiner wörtlichen Bedeutung, sehen auf Definitionen und betrachten Beispiele nicht-funktionaler Tests (Performanz, Wartbarkeit, Robustheit).
Es zeigt sich, dass der Begriff des nicht-funktionalen Testens eigentlich unbegreiflich ist. Denoch werden wir aus dieser Unbegreiflichkeit ein paar Schlussfolgerung zum Umgang mit nicht-funktionalen Tests ziehen.
Der Vortrag richtet sich sowohl an Zuhörer, die schon immer bei dem Begriff Nicht-Funktionalität ein Unbehagen verspürt habe, wie auch an Zuhörer, denen es nicht so geht.

Dr. Carsten Weise, imbus AG

Carsten Weise arbeitet seit 28 Jahren als promovierter Diplom-Informatiker in der IT-Brache in internationalen Unternehmen und im akademischen Bereich.
Zu seinen Wirkungsfeldern gehörten die Forschung und industrielle Tätigkeit im Bereich verteilte Echtzeitsysteme, die Mitarbeit an Programmkomitees zu Test und Verifikation, das Testmanagement u.a. im Bereich symbolisches Testen, Testen mobiler Geräte, Testautomatisierung und Apps. Er war Dozent zum Thema Testmanagement u. Beratungsleistungen für die QS eingebetteter Systeme und ist Autor, Co-Autor und Mit-Herausgeber zahlreicher Fachpublikationen.
Seine thematischen Schwerpunkte sind Testmanagement, Formale Testmethoden und Embedded Test.
Seit 2014 ergänzt er das Team der imbus Akademie als Trainer für Vorbereitungskurse zur Zertifizierung auf den ISTQB Certified Tester in Deutsch und Englisch, als Autor für Trainings zur Testauomatisierung sowie als Themenchampion für eingebettete Systeme und als Autor von Schulungsunterlagen.